Tadenberg Blog zu den Themen Wohnaccessoires, Wohnideen und Selber machen / DIY

Künstlerkind


Posted on Dezember 16th, by Bea in Inspirationen. No Comments

nienhaus-01

Wohnideen Blog: Bild 01 www.artmeetskitchen.com

Von Kunst und Kinetik

Oha ein Künstler. Da steht schon mal das Auto in der Küche. Ok?! Klar, ist auch eine Augenweide aber in der Küche? Obwohl es mich nicht wundern würde, denn hier habe ich schon mal einen Artikel über Autos, die mit wohnen dürfen gepostet. Aber in diesem Fall verdrückt sich der voreilige, erste Gedanke nach genauerem Hinsehen verschmäht. Es handelt sich hier nämlich nicht um eine „gewöhnliche“ Küche eines Künstlers, sondern um einen kulturellen Raum, in dem Kunst und kunstvoll hergestellte Köstlichkeiten mit vereinten Kräften die Sinne der Gäste bezirzen. Eine schöne Idee! Beim nächsten Klassentreffen der Künste wäre ich auch gerne mal dabei. Allem voran, da ich die Bilder des Malers Christian Nienhaus äußerst beeindruckend finde. Sie strahlen auf mich eine unbändige Kraft aus, auch die Größe alleine ist schon beeindruckend. Tatsächlich würde ich mir die Bilder gerne mal im Original ansehen. Der in Gelsenkirchen ansässige Christian Nienhaus beschäftigt sich jedoch nicht nur mit Malerei, sondern schafft auch beeindruckende kinetische Objekte, die hier in Augenschein genommen werden können. Es handelt sich um eine künstlerische Ausdrucksform, in der die Bewegung als integraler ästhetischer Bestandteil des Kunstobjekts Beachtung findet. Auch dann, wenn sich das Objekt scheinbar verändert, weil sich der Betrachter bewegt oder auch eine Illusion eine Bewegung vortäuscht, so Wikipedia. Um solche Objekte zu schaffen muss also nicht nur ein Künstler, sondern auch ein Tüftler in einem stecken.

Von Tüftlern und Automöbeln

Wenn euch beim Wort Tüftler die Finger jucken, habe ich einen tollen Vorschlag für euch! Wie wäre es nicht gleich mit der Königsdisziplin „bewegte Objekte“, sondern mit „leidenschaftlichen, aber unbewegten Objekten“ zu beginnen? Schon mal was von Automöbeln gehört? So kann auch bei kleineren Wohnungen das Auto, bzw. Teile von ihm mit wohnen. Das Mailänder Design Duo Zac Glamour macht es mit Bravour vor. Der pompöse Sessel lässt wohl viele Nostalgiker Herzen höher schlagen. Aber auch hier ist der Anspruch schon hoch gegriffen. Vielleicht etwas kleiner anfangen? Mit beispielsweise einer Garderobe aus Zylindern, einem Bürostuhl aus dem Fahrersitz, einem Beistelltisch aus einer Felge, um nur einige Beispiele zu nennen. Informationen rund um das Thema Automöbel und einige Anleitungen in Form eines kostenlosen E-Books findet ihr auf der Seite von Auto Scout 24.

Na dann … gebt Gas und lasst den Tüftler oder den Künstler oder beide in euch sprechen.

nienhaus-02

Wohnideen Blog: Bild 02 www.artmeetskitchen.com

nienhaus-03

Wohnideen Blog: Bild 03 www.artmeetskitchen.com

nienhaus-04

Wohnideen Blog: Bild 04 www.artmeetskitchen.com

Zac-Glamour-kyie

Wohnideen Blog: Bild www.zacglamour.it





Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>



Tadenberg Wohnideen Blog

Hier poste ich alles zu den Themen Wohnaccessoires, Wohnideen und Selber machen / DIY, aber auch zu Interior Design, Architektur und vielem mehr. In der Rubrik »Colour Harmony« stelle ich Photos von Inneneinrichtungen mit stimmigen Wohnaccessoires und harmonierenden Farben zusammen, in der Hoffnung, dass der ein oder andere Artikel inspirierend für die eigene räumliche Gestaltung ist. Und natürlich darf auch die Rubrik Buchtipps nicht fehlen, denn so sehr ich auch eine Leidenschaft für das Internet hege, ein schönes Buch kann für mich nicht durch einen Rechner oder Reader ersetzt werden. Alles was beim Ansehen ein gutes Gefühl vermittelt, hat eine Berechtigung hier zu erscheinen. Einziger Filter ist also mein Geschmacksnerv, ich hoffe ich treffe auch Deinen!

Interior und Wohnaccessoires Blog ansehen...

Wohnaccessoire Buch

Wohin mit all den Büchern? Diese Frage werden sich bestimmt schon einige gestellt haben. Schließlich will man die schönen Geschichten und Erzählungen nicht einfach...

Gemütliches Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist das Herzstück einer jeden Wohnung und wird auch häufig als Zentrum einer Wohnung bezeichnet. Schließlich wird es sehr oft und sehr...

Living in a room

 

Das erste Wohnzimmer – die Einrichtungsbasics

Unabhängig von Stil und persönlichem Geschmack braucht ein Wohnzimmer bestimmte Basics, um als solches erkennbar zu sein. Als Herz...

Industrie Look, träum weiter

Für mich als Liebhaberin des flauschigen, bunten Wohnstils war es an sich nicht recht vorstellbar, wie sich Menschen in minimalistisch eingerichteten und rough gezeichneten...

Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt …
Der morgendliche Blick in den Spiegel

Guten Morgen, da bin ich. Im Hier und Jetzt, im Badezimmer Irgendwo auf diesem blauen Planeten. Und keinesfalls allein. Wo möchte ich im...

Knipst mal jemand die Sonne, äh… das Licht an bitte!

Neulich im Beach Club im Hamburger Westen. Ein herrliches Fleckchen am Sandstrand, auch wenn man es sich Mitte Juni eher sonnendurchflutet vorstellt. Bei strahlendem...

Hello Sunshine!

Was ein Wochenende! Sonne und gut gelaunte Menschen soweit das Auge reichte. Nach der langen Winterpause ist es eine Freude, zu sehen, wie die...