Tadenberg Blog zu den Themen Wohnaccessoires, Wohnideen und Selber machen / DIY

Couchtische mit Charakter


Posted on August 22nd, by Bea in Interior Design, Selbermachen / DIY. 1 Comment

Könnt ihr euch eigentlich eine Welt ohne Couchtische – bzw. Coffee Tables vorstellen? Uns würde nicht nur die Freude entgehen, unsere Kaffeetasse auf dem Couchtisch abstellen zu können, um weiter in bunten Magazinen blättern zu können. Nein, uns würde auch ein wichtiges Dekorationselement im Wohnzimmer fehlen. Von ultramodern und minimalistisch bis hin zu verspielt und antik, mit einem Couchtisch kann man den Charakter des Wohnzimmers definieren oder aufbrechen. Allerdings muss man ein klitzekleines bisschen tiefer in die Tasche greifen, wenn man einen außergewöhnlichen Couchtisch sucht, der sich von der gesichtslosen Masse der langweiligen Tische mit rechteckiger Glasplatte auf gusseisernem Gestell unterscheidet. Und auch runde Holztischchen entlocken mir längst keine euphorischen Begeisterungsschreie. Schlimmer als die langweiligen Standardmodelle sind nur noch die aus Europaletten selbst gezimmerten Coffee Tables, am besten noch mit Rollen drunter geschraubt. Das Thema ist einfach durch, wurde in unzähligen Blogs schon durchgekaut und ist einfach nicht mehr originell. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass ich bisher auch noch kein Modell gesehen hat, dass optisch wirklich etwas her macht.

 

Schön … oder?

Dabei gibt es so viele hübsche Exemplare, die so ziemlich jedes Wohnzimmer aufwerten. Ob durchsichtige Acrylmöbel, wie ich sie beispielsweise hier entdeckt habe, die der Couchecke dank des transparenten Materials eine moderne Leichtigkeit verleihen. Oder auch der Couchtisch aus Bronze Finish, der in seiner Form stark an einen Baumstumpf erinnert. Die organische Form und das industrielle Material verleihen selbst plüschigen Räumen eine Lässigkeit, wie sie nur gekonnte Stilbrüche zu meistern wissen. Überhaupt sind ungewöhnlich geformte Couchtische ein echter Eyecatcher.

 

Wohnideen Blog: Couchtisch aus Plexiglas

Bild: www.charlesluck.com

Wohnideen Blog: Couchtisch in Form eines Baumstumpfes mit Bronze Finish

Interior Design: www.ointeriordesign.com

Wohnideen Blog: Edler Couchtisch mit Charakter

Bild: natalieyounger.com

Wohnidee Blog: Coffee Table aus edelm Holz

Bild: www.design-od.co.uk

 

DIY – von 0815 zum Lieblingsmöbel

Selbstverständlich muss es nicht immer ein neuer Couchtisch sein. Auch Vintageteile von Flohmarkt haben durchaus ihren Charme und bringen meist den ganz eigenen Charakter mit. Romantische Tische sozusagen. Mit etwas Schmirgelpapier, Holzlack, Fantasie und ein paar Stunden Zeit kann selbst aus einem Tisch mit Reminiszenz an den Gelsenkirchener Barock ein verschnörkeltes Lieblingsmöbel in poppiger Farbe werden. Es geht natürlich auch gemütlich, mit gepolsterter und mit Knöpfen abgesteppter Ablagefläche. Die Anleitung zum Selbermachen findest du hier.

Wohnideen Blog: Couchtisch

Bild: Tobi Fairley Interior, Foto: rikkisnyder.com

Wohnideen Blog: Couchtisch aus Holz mit Charme

Bild: www.beccysmartphotography.co.uk

Apropos Selbermachen, auch IKEAs weitverbreitetes Modell „Lack“ lässt sich mit einigen wenigen Handgriffen individualisieren. Der Couchtisch kostet knappe 10 Euro, mit ein paar vergoldeten Messingecken lässt er sich im Handumdrehen in einen edlen Coffee Table mit antikem Charme verwandeln. Mit marmoriertem Papier und Sprühlack verwandelt sich das Leichtgewicht aus furnierter Wabenpappe in ein einzigartiges Beistelltischchen. Bei der Umgestaltung sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt, nur nach minderwertiger Qualität sollte das gute Stück am Ende nicht aussehen. Also Mühe geben beim Aufarbeiten, dann kann auch der günstigste Couchtisch zum Liebling werden.

wohnideen_blog_couchtisch-09

Bild www.apartmenttherapy.com

 

 





One thought on “Couchtische mit Charakter

  1. Pingback: Ab auf die Couch



Tadenberg Wohnideen Blog

Hier poste ich alles zu den Themen Wohnaccessoires, Wohnideen und Selber machen / DIY, aber auch zu Interior Design, Architektur und vielem mehr. In der Rubrik »Colour Harmony« stelle ich Photos von Inneneinrichtungen mit stimmigen Wohnaccessoires und harmonierenden Farben zusammen, in der Hoffnung, dass der ein oder andere Artikel inspirierend für die eigene räumliche Gestaltung ist. Und natürlich darf auch die Rubrik Buchtipps nicht fehlen, denn so sehr ich auch eine Leidenschaft für das Internet hege, ein schönes Buch kann für mich nicht durch einen Rechner oder Reader ersetzt werden. Alles was beim Ansehen ein gutes Gefühl vermittelt, hat eine Berechtigung hier zu erscheinen. Einziger Filter ist also mein Geschmacksnerv, ich hoffe ich treffe auch Deinen!

Interior und Wohnaccessoires Blog ansehen...

Couchtische mit Charakter

Könnt ihr euch eigentlich eine Welt ohne Couchtische – bzw. Coffee Tables vorstellen? Uns würde nicht nur die Freude entgehen, unsere Kaffeetasse auf dem...

Hoch hinaus & unten drunter

 

Neben dem kuscheligen Stoffhasen, der Lieblingsbarbie und dem roten Spielzeugauto ist doch wohl der größte Traum eines jeden Kindes ein Hochbett im eigenen Kinderzimmer....

Inspiration: Fliesen reloaded

Nach Tapeten und Teppichen rückt ein weiteres fast vergessenes Detail wieder in den Blickpunkt der Interieurdesigner: die gemeine Stubenfliese. Na ja, ganz so gemein...

Schlaf schön!

Das Schlafzimmer ist für so einige der wichtigste Raum im eigenen Zuhause, ein Raum, in dem wir die meiste Zeit unseres Lebens verbringen. Ein...

Theorie & Praxis

Schon mal darüber nachgedacht, ein paar an­ti­qua­rischen Glanzstücken zum zweiten Frühling zu verhelfen? Ich selbst habe einen wunderschönen alten Esstisch, der schon das Esszimmer...

Shabby & Chic
Shabby Chic – einer meiner Lieblingsstile

Ich liebäugle ja schon seit längerem mit der Einrichtung in Shabby Chic. Dieser entzückende Mix aus alten Lieblingsstücken, Flohmarktfunden,...

Wohnaccessoire Buch

Wohin mit all den Büchern? Diese Frage werden sich bestimmt schon einige gestellt haben. Schließlich will man die schönen Geschichten und Erzählungen nicht einfach...