Tadenberg Blog zu den Themen Wohnaccessoires, Wohnideen und Selber machen / DIY

Selbermachen / DIY


Do it yourself in black & white

Posted on Mai 11th, by Bea in Selbermachen / DIY. 1 Comment

In den 90er Jahren waren Schwarz-Weiß-Kombinationen total angesagt. Das Jahrzehnt galt als Epoche der Basics und des Minimalismus. Danach wurde das Leben farbenfroher und bunter, auch schön! Trotzdem freue ich mich, dass der lange totgesagte Trend 2014 sein Revival feiert.

Nicht nur in der Modebranche sieht man plötzlich wieder moderne Schnitte in Schwarz und Weiß, auch in der Kunstszene und im heimischen Wohnzimmer wird das Thema black and white zu gerne umgesetzt. Und da ich ein großer DIY-Fan bin, stelle ich euch hier ein paar interessante Macharten vor, wie man mit einfachen Hilfsmitteln Wände und Möbel kreativ umgestalten kann. In Schwarz und Weiß versteht sich.

 

Klebrige Angelegenheit: Wie man Wände verschönert

Die koreanische Künstlerin Sun K. Kwak war lange auf der Suche nach einem Material, mit dem sie eine neue Form der Kunst erschaffen konnte. Eines Tages hatte sie einen Geistesblitz und kaufte … Read More »



Der Traum vom Eigenheim

Posted on April 21st, by Bea in Lifestyle, Selbermachen / DIY. 2 comments

Der Traum vom Eigenheim beginnt meist schon recht früh. Vorwiegend beim weiblichen Geschlecht wachsen um den dritten Geburtstag herum der Fantasie Flügel, und die Gedanken kreisen um ein eigenes kleines Häuschen, in denen die Püppchen ihr Zuhause finden. In diesem Alter hat der Traum vom eigenen Haus eine erfrischende Leichtigkeit, nach der sich manche Hausbauer sicherlich sehnen. Keine Gutachten, behördliche Anträge, Kredite, Verpflichtungen – herrlich!

Entsprechen spielerisch gingen renommierte Architekten und Designer anlässlich des London Design Festivals im September 2013 ans Werk und entwarfen 20 Puppenhäuser für einen guten Zweck. Das von der Projektentwicklungsgesellschaft Cathedral Group initiierte Projekt „A Doll’s House“ fand regen Zuspruch. Die Modelle wurden im Aktionshaus Bonhams für rund 103.000 EUR versteigert, die der KIDS-Stifung zugute kamen. Das höchste Gebot mit knapp 17.000 EUR erzielte das „This must be the place“-Haus der Pritzker-Preisträgerin Zaha Hadid. 13.000 EUR erzielte … Read More »



Klick!

Posted on April 16th, by Bea in Selbermachen / DIY. No Comments

Smartphone-Fotos auf Fotoleinwand

In jeder Sekunde entstehen in Deutschland mehr als 2.000 Fotos und die Tendenz geht immer stärker in Richtung Smartphone-Fotografie. Als ständiger Begleiter ist die Smartphone-Kamera immer dabei und kann spontan gezückt werden. Es werden Momentaufnahmen geknipst – schöne persönliche Erinnerungen und Bilder die ohne Handykamera nie entstanden wären. Über 80 Prozent der Smartphone-User nutzen regelmäßig die Fotofunktion. Beim Berliner Produzenten von Fotoleinwand-Produkten www.leinwandfoto.de werden von Kunden immer häufiger Smartphonefotos für einen „Foto auf Leinwand“-Druck hochgeladen. Inzwischen laufen mehr als 35 Prozent der Bestellungen über mobile Endgeräte – Tendenz steigend. Das eigene Digitalfoto ist natürlich immer ein besonders persönliches Bild. Ab einer Mindest-Bildauflösung von 6 Megapixel lässt sich schon ein tolles Foto auf Leinwand realisieren. Viele moderne Handys können inzwischen schon mehr: Optischer Zoom, 20 MegaPixel und direkte Bildbearbeitung nach dem „Klick“!

Manchmal ist ein verwackelter Schnappschuss geradezu ideal als … Read More »



Was ein State­ment!

Posted on April 5th, by Bea in Selbermachen / DIY. No Comments

 

 

 



DIY Ostereier… ei ei ei wie schön!

Posted on April 1st, by Bea in Selbermachen / DIY. No Comments

Es ist wie im richtigen Leben auch… im Hasenland haben nicht alle Häschen Geschmack, eigentlich die meisten nicht, oder sagen wir viele-viele nicht, oder jedenfalls diejenigen, die meinen jedes Jahr aufs neue Plastikeier an die Büsche in den Vorgärten aufhängen zu müssen. Alle in den gleichen hässlichen rot, gelb, grün und dunkelblauen Farbtönen. Vielleicht liegt es aber auch nicht am schlechten Geschmack (ich weiß, darüber lässt sich ohnehin nicht streiten), sondern vielleicht handelt es sich vielmehr um ein riesengroßes Gekungel? Eventuell betreibt der Oberosterhase oder sein Schwager eine Plastikostereifabrik in China, wer weiß? Jedenfalls lösen diese Plastikdinger, auch unter ökologischer Sicht, jedes Jahr aufs Neue eine leichte Verstimmung in mir aus. Ebenso wie übrigens das grüne Papiergras, das so gerne in die Osternester gelegt wird. Dabei gibt’s es bei jedem Osterhasen in der Nähe eine Tierhandlung, in der man Tierfutter … Read More »



Wer hat an der Uhr gedreht

Posted on März 11th, by Bea in Selbermachen / DIY. No Comments

Bald schon ist es wieder so weit: Das Thermometer steigt, die Freibäder öffnen ihre Pforten, Sonne satt und gute Laune pur! Ja, die Sommerzeit, da sind wir uns wahrscheinlich alle einig, ist die wohl schönste Zeit des Jahres. Tja, und was kommt ebenfalls mit der Sommerzeit? Richtig! Die Uhr wird wieder umgestellt und zwar eine Stunde…? Na, wer weiß es?! Wer die tolle Eselsbrücke bislang noch nicht kannte, sollte sie sich spätestens jetzt einprägen:

Im Sommer werden die Gartenmöbel VOR das Haus gestellt und im  Winter wieder ZURÜCK gestellt.

Dem zu Folge stellt ganz Deutschland am Sonntag den 30. März die Uhr eine Stunde vor, was zur Folge hat, dass wir um unseren kostbaren Schlaf beraubt werden! Also, umkreist euch das Datum dick und fett in eurem Kalender, damit ihr am Montag auch pünktlich bei der Arbeit erscheint ;-) Tja, wer hat … Read More »



I stripes

Posted on März 2nd, by Bea in Selbermachen / DIY, Wohnideen. 2 comments

 

I love stripes, ja genauso ist es! Jedenfalls wenn sie sich auf dem Boden oder im Interior befinden. Die Liebe zur Symmetrie fing vor zwei Jahrzehnten während meines Grafikdesign Studiums an und hat sich in den darauf folgenden Jahren in der Position als Artdirectorin präzisiert. Ich möchte nicht so weit gehen zu behaupten, dass mich unsymmetrische Gestaltung nervös machte, aber es entsprach jedenfalls nicht meinem ästhetischen Empfinden. Zum Glück bin ich, wahrscheinlich durch meine wieder aufflammende Leidenschaft die Malerei, von der dogmatischen Sicht abgekommen und liebe mittlerweile ebenso das geordnete Chaos. Die Mischung aus Symmetrie und geordnetem Chaos zieht sich seither wie ein roter Faden durch unsere Wohnung. Ausgenommen in der Zeit, in der unsere dreijährige Tochter die Oberhand hat, dann herrscht zusätzlich das Vollchaos :-)

 

 

Beispielsweise hänge ich sehr an unserem “chaotischen” Flickenteppich, den ich vor zwei Jahren in Berlin erstanden habe, … Read More »



Couchtische mit Charakter

Posted on Februar 15th, by Bea in Interior Design, Selbermachen / DIY. 1 Comment

Könnt ihr euch eigentlich eine Welt ohne Couchtische – oder Coffee Tables, wie sie neuerdings in viele Interieurblogs genannt werde – vorstellen? Uns würde nicht nur die Freude entgehen, unsere Kaffeetasse auf dem Couchtisch abstellen zu können, um weiter in bunten Magazinen blättern zu können. Nein, uns würde auch ein wichtiges Dekorationselement im Wohnzimmer fehlen. Von ultramodern und minimalistisch bis hin zu verspielt und antik, mit einem Couchtisch kann man den Charakter des Wohnzimmers definieren oder aufbrechen. Allerdings muss man schon ordentlich in die Tasche greifen, wenn man einen außergewöhnlichen Couchtisch sucht, der sich von der gesichtslosen Masse der langweiligen Tische mit rechteckiger Glasplatte auf gusseisernem Gestell unterscheidet. Und auch runde Holztischchen entlocken mir längst keine euphorischen Begeisterungsschreie. Schlimmer als die langweiligen Standardmodelle sind nur noch die aus Europaletten selbst gezimmerten Coffee Tables, am besten noch mit Rollen drunter geschraubt. … Read More »



Guten Morgen und einen entspannten 1. Advent

Posted on Dezember 1st, by Bea in Selbermachen / DIY. No Comments



Schenkt dem Regal mehr Aufmerksamkeit!

Posted on November 28th, by Bea in Interior Design, Selbermachen / DIY. No Comments

Mein heutiger Aufruf lautet: Schenkt dem Regal mehr Beachtung!

Denn Regale wollen beachtet werden und sie werden es, ob ihr das nun wollt oder nicht. Mal abgesehen von den Stiefkindern im Keller oder in der Garage. Aber im Wohnraum unterschätzen die meisten die Aufmerksamkeit, die dieses Wohnaccessoire auf sich zieht. Das hat weniger mit dem Regal selber, als mit den darauf platzierten Gegenständen und der Anordnung dieser zueinander zu tun. So lassen vollgestopfte Regale einen Raum schnell unordentlich wirken, vor allem, wenn auf diesen eher nützliche als ästhetische Objekte platziert sind. Ordner beispielsweise sind mein persönlicher Regal-Graus, allen voran die grauen Steuerordner, die in genervter Stimmung lieblos beschriftet wurden und die einem die Jahre über eine motzige Grimasse schneiden. „Einkommensteuer 2009-2010, Einkommensteuer 2011-2013 …“
Und dann vermehren die sich auch noch wie die Karnickel. Nee!

Tut euch einen Gefallen, kauft euch einen hübschen … Read More »






Tadenberg Wohnideen Blog

Hier poste ich alles zu den Themen Wohnaccessoires, Wohnideen und Selber machen / DIY, aber auch zu Interior Design, Architektur und vielem mehr. In der Rubrik »Colour Harmony« stelle ich Photos von Inneneinrichtungen mit stimmigen Wohnaccessoires und harmonierenden Farben zusammen, in der Hoffnung, dass der ein oder andere Artikel inspirierend für die eigene räumliche Gestaltung ist. Und natürlich darf auch die Rubrik Buchtipps nicht fehlen, denn so sehr ich auch eine Leidenschaft für das Internet hege, ein schönes Buch kann für mich nicht durch einen Rechner oder Reader ersetzt werden. Alles was beim Ansehen ein gutes Gefühl vermittelt, hat eine Berechtigung hier zu erscheinen. Einziger Filter ist also mein Geschmacksnerv, ich hoffe ich treffe auch Deinen!

Interior und Wohnaccessoires Blog ansehen...

Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt …
Der morgendliche Blick in den Spiegel

Guten Morgen, da bin ich. Im Hier und Jetzt, im Badezimmer Irgendwo auf diesem blauen Planeten. Und keinesfalls allein. Wo möchte ich im...

Knipst mal jemand die Sonne, äh… das Licht an bitte!

Neulich im Beach Club im Hamburger Westen. Ein herrliches Fleckchen am Sandstrand, auch wenn man es sich Mitte Juni eher sonnendurchflutet vorstellt. Bei strahlendem...

Hello Sunshine!

Was ein Wochenende! Sonne und gut gelaunte Menschen soweit das Auge reichte. Nach der langen Winterpause ist es eine Freude, zu sehen, wie die...

Unter dem Himmelszelt
Sternenhimmel bei jedem Wetter

Das Schlimmste, was dem Gallier passieren kann, ist, dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Solange man aber in den...

Knister, knister…

 

 

 

 

 

 

 

 

Ti-Ta-Teppich
Weg vom Teppichboden und hin zum Parkett – Designerteppiche bieten Wohnambiente

Parkettböden liegen voll im Trend, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und lösen in vielen...