Tadenberg Blog zu den Themen Wohnaccessoires, Wohnideen und Selber machen / DIY

Wohnideen


I stripes

Posted on März 2nd, by Bea in Selbermachen / DIY, Wohnideen. No Comments

 

I love stripes, ja genauso ist es! Jedenfalls wenn sie sich auf dem Boden oder im Interior befinden. Die Liebe zur Symmetrie fing vor zwei Jahrzehnten während meines Grafikdesign Studiums an und hat sich in den darauf folgenden Jahren in der Position als Artdirectorin präzisiert. Ich möchte nicht so weit gehen zu behaupten, dass mich unsymmetrische Gestaltung nervös machte, aber es entsprach jedenfalls nicht meinem ästhetischen Empfinden. Zum Glück bin ich, wahrscheinlich durch meine wieder aufflammende Leidenschaft die Malerei, von der dogmatischen Sicht abgekommen und liebe mittlerweile ebenso das geordnete Chaos. Die Mischung aus Symmetrie und geordnetem Chaos zieht sich seither wie ein roter Faden durch unsere Wohnung. Ausgenommen in der Zeit, in der unsere dreijährige Tochter die Oberhand hat, dann herrscht zusätzlich das Vollchaos :-)

 

 

Beispielsweise hänge ich sehr an unserem “chaotischen” Flickenteppich, den ich vor zwei Jahren in Berlin erstanden habe, … Read More »



Wohnidee: Blue mood – deep movement

Posted on September 23rd, by Bea in Inspirationen, Wohnideen. 1 Comment

Beim Anblick dieser Bilderreihe wird mir warm ums Herz. Es sind nicht nur die nach Freiheit, Sommer, Sonne & Easy Living schreienden Motive, die mich in einer angenehm wohligen und tiefen Weise ansprechen, sondern vor allem das Farbspiel von Beige und Blautönen welches “I like”.

DIY Blog: Türkis und Beige

DIY Blog: Türkis und Beige

Denn wie der Farbexperte Prof. Axel Venn von der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim treffend sagt, kommt es vor allem auf die Kombination von Farben an. Eine Farbe alleine wirkt nicht. “Ein Rot wird erst als Rot deutlich, wenn es mit Grün in Zusammenhang gebracht wird, ein Gelb fängt an zu strahlen, wenn man es mit Blau kombiniert. Ein Raum beispielsweise braucht immer zwei Aspekte, den der Beruhigung und den der Anregung. Übrigens geht es bei Farben nicht um Eigenschaften, sondern um Stimmungen. Und diese … Read More »



Wie Prinzessin auf der Erbse …

Posted on August 29th, by Bea in Wohnideen. 2 comments

 

Ja, zugegebenermaßen, wenn man zupackt, schwabbelt es. Und, hey, Größe ist auch nicht alles. Und die Luft ist auch raus … Die Rede ist nicht davon, was einem durch den Kopf geht, wenn man feststellt, dass man mit seinem Partner schon (zu) lange in einer Beziehung ist. Es geht um, tada, Wasserbetten. Vor kurzem hatte ich das Vergnügen, in solch einem zu übernachten, und obwohl es „nur“ ein Gästebett war, das nicht so richtig in Schuss war, kreisten meine Gedanken eine Zeitlang tatsächlich darum, ob ich mir eins anschaffen sollte. Das Problem allerdings: Viele Gestelle für Wasserbetten sind schlichtweg — es gibt kein besseres Wort — hässlich. Jedes Mal, wenn ich im Netz über ein ansprechendes Modell gestolpert bin, lag der Preis in astronomischer Höhe. Dennoch will ich euch meine Funde nicht vorenthalten:

Zunächst einmal: In der Einleitung habe ich ein … Read More »



Auch ein Super-Sommer geht einmal zu Ende

Posted on August 20th, by Bea in Wohnideen. No Comments

Die meisten von uns möchten es nicht wahr haben aber eines steht fest: Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Der August strengt sich zwar gerade noch einmal wahnsinnig an, um am Ende nicht zu verregnen. Aber man merkt, dass die Tage schon deutlich kürzer werden und der Jahreszeitenwechsel naht. Es werden mit Sicherheit noch etliche schöne Tage kommen, die wir mit wärmender Sonne genießen können aber wir sollten uns schon langsam auf die obligatorischen Winterdepressionen einstellen, denn dann fällt es uns nicht mehr so schwer, wenn es so weit ist. Herbst und Winter stehen fast vor der Tür und man hört sie schon von Weitem anklopfen.
Es gibt aber fast genauso viele Menschen, die sich nach dem Winter sehnen und dieser dunklen Jahreszeit etwas abgewinnen können. Denn wenn es um Gemütlichkeit geht, dann ist die am ehesten dann zu erreichen, … Read More »



Frischzellenkur fürs Schlafzimmer

Posted on Juli 22nd, by Bea in Wohnideen. No Comments

Das Schlafzimmer sollte eigentlich zu Hause der Ort sein, an dem wir uns so richtig wohlfühlen, schließlich verbringen wir knapp ein Drittel unseres Lebens in der Horizontalen. Im Schlafzimmer und im Bett wird entspannt, gekuschelt und geschlafen. So mancher richtet sich sein Schlafzimmer jedoch so pragmatisch ein, wie eine Abstellkammer – es zählt allein, dass ein Bett drin steht und vielleicht noch ein Schrank. Das Argument: Ich hab da drin eh die meiste Zeit die Augen zu. Dabei lassen sich Schlafzimmer im Handumdrehen gemütlich und individuell gestalten, auch ohne die Keypieces wie Bett und Kleiderschrank austauschen zu müssen. Mit Textilien, Wandfarbe und ein bisschen DIY kann ein nüchterner Raum in ein wohnliches Schlafparadies verwandelt werden.

Farbe muss her
Beruhigende Farben wie Pistaziengrün oder ein pastelliges Himmelblau wirken absolut entspannend. Zartblaue Wände und neutrale Holzböden erinnern an den Kontrast zwischen Himmel und Sand … Read More »



So (er)strahlt ein Raum im richtigen Licht

Posted on Juli 4th, by Bea in Wohnideen. No Comments

 

Die perfekte Beleuchtung nicht nur für ein schönes Ambiente
Um in den eigenen vier Wänden ein möglichst heimeliges Flair zu schaffen, benötigt jeder Raum das passende Licht. Daneben spielt ebenso der Sicherheitsaspekt eine wichtige Rolle. Nicht zuletzt kommt es auf eine gute Ausleuchtung der Arbeitsbereiche an. Für all diese besonderen Anforderungen sind die richtigen Beleuchtungsartikel zu bekommen. Ob stimmungsvolle Leuchten, eine sichere Helligkeit oder gezielte Strahler, für jeden Zweck gibt es das spezielle Licht.

Im Eingangsbereich des Hauses
Der Flur ist die Visitenkarte des Hauses, weshalb hier ein besonderer Wert auf die einladende Atmosphäre gelegt wird. Im Flur ist eine helle Deckenleuchte genauso angebracht wie ein oder zwei dekorative Wandlampen. An der Fußleiste entlang könnte unter Umständen ein Lichtstreifen für die gute Sicherheit sorgen.

Das heimelige Wohnzimmer
Eine Deckenleuchte wird zwar ab und zu zur Beleuchtung des ganzen Zimmers benötigt, aber mehrere Tischlampen um die … Read More »



Klein aber…

Posted on Juni 21st, by Bea in Wohnideen. No Comments

Platz ist in der kleinsten Hütte, sagt man. Das gilt auch für die Küche. Bei einem Zuwachs von Single-Haushalten ist es nicht verwunderlich, dass in Neubauten die Wohnungsgrößen der Nachfrage angepasst werden. Das gilt leider auch für die Küchen, die mehr und mehr an Raum einbüßen müssen. Wer gerne kocht, träumt von einer großen Küche, die Platz für alle Spielarten des Kochens und Stauraum für alle möglichen und unmöglichen Küchengeräte bietet. Leider bleibt es meist bei diesem Traum und man muss sich mit den gegebenen Räumlichkeiten abfinden. Das muss aber nicht weiter schlimm sein, denn bei guter Planung ist hier so einiges zu erreichen.

Am besten lässt man sich von einem Fachmann über die Neuigkeiten auf dem Küchenmarkt beraten, denn entsprechend dem Bedarf an kleinen Küchen, wächst auch das Angebot. Wenn man sich selber helfen möchte gilt als guter Tipp auf … Read More »



Langweilige Stromversorger ade – mit farbenfrohen Lampenkabeln

Posted on Juni 20th, by Bea in Wohnideen. No Comments

 

Farben, bunte Dinge sorgen für gute Laune. Das ist im Wohnbereich nicht nur bei Kinderzimmern und deren Details der Fall, sondern auch in allen anderen Räumen. Gelb, Türkis, Orange erfreuen sich nicht erst seit der Colour-Blocking-Mode des Vorjahrs großer Beliebtheit. Eine nette Idee sind bunte Lampenkabel. Wer bisher dachte, Lampenkabel seien unwesentlich bzw. sollten generell schwarz oder weiß sein, der sollte umdenken, denn es warten tolle, den Wohnbereich aufwertende Möglichkeiten.
So kann man eine schlichte Tischlampe mit einem gelben Lampenkabel in etwas deutlich “Exotischeres” verwandeln. Wenn man den Lampenschirm noch mit Flecken versieht, kehrt im Heim der Dschungel ein. Ebenfalls kann man einen minimalistischen Stil gut durch bunte Lampenkabel akzentuieren. Alles in Gelb oder Blau, ein Zimmer, das durch eine Art Motto besticht. Für Freunde wirklich bunter Interieurs empfehlen sich bunte Lampenkabel in allen Farben. Dies kann auch als Gag zu … Read More »



Stapelweise Sitzgelegenheiten…

Posted on April 4th, by Bea in Selbermachen / DIY, Wohnideen. 1 Comment

Zeitschriftenstapel sehen toll aus, keine Frage. Wenn man aber nicht wirklich viel Platz hat, fängt man spätestens mit dem Frühjahrsputz an, sich dieser zu entledigen. Außerdem hatte man zum neuen Jahr ja zu mehr Ordnung gerufen. Bevor Sie aber jetzt einfach alles in die Tonne kloppen, schauen Sie sich doch den Vorschlag rechts nochmal genauer an. Aus den Magazinen kann man nämlich in nullkommanix praktische Sitzgelegenheiten zaubern. Mit zwei Spanngurten die kreuzweise um die Stapel in gewünschter Höhe gelegt werden, verrutscht nichts mehr, wenn jemand drauf Platz nimmt. Fertige Spanngurte gibt es in Baumärkten oder Sportgeschäften, selber machen ist aber auch nicht schwer. Dazu brauchen Sie ca. 2 x 2 m Gurtband und zwei Schiebeschnallen, die Sie jeweils an die beiden Bänder nähen. Jetzt nur noch feste zurren und fertig sind die Hocker für die nächste Party.

Bild links: Saša Antic, … Read More »



Fließtext im Bad

Posted on März 21st, by Bea in Selbermachen / DIY, Wohnaccessoires, Wohnideen. 1 Comment

Das Bad, einst verächtlich Nasszelle genannt, birgt ungeahnte Verschönerungsmöglichkeiten. Eine etwa regt zum Lesen an…  Wer duscht, möchte ja in erster Linie sauber werden und sich entspannen. Lesen gehört da nicht zum Programm. Das könnte sich mit diesem DIY-Tipp ändern: Wer kleine Mosaikfliesen im Bad hat, kann mit der richtigen wasserfesten Farbe (farben)frohe Botschaften auf die Kacheln malen. Im grafisch-eckigem Look lassen sich so immer neue Kurzmitteilungen aufpinseln. 

Via






Tadenberg Wohnideen Blog

Hier poste ich alles zu den Themen Wohnaccessoires, Wohnideen und Selber machen / DIY, aber auch zu Interior Design, Architektur und vielem mehr. In der Rubrik »Colour Harmony« stelle ich Photos von Inneneinrichtungen mit stimmigen Wohnaccessoires und harmonierenden Farben zusammen, in der Hoffnung, dass der ein oder andere Artikel inspirierend für die eigene räumliche Gestaltung ist. Und natürlich darf auch die Rubrik Buchtipps nicht fehlen, denn so sehr ich auch eine Leidenschaft für das Internet hege, ein schönes Buch kann für mich nicht durch einen Rechner oder Reader ersetzt werden. Alles was beim Ansehen ein gutes Gefühl vermittelt, hat eine Berechtigung hier zu erscheinen. Einziger Filter ist also mein Geschmacksnerv, ich hoffe ich treffe auch Deinen!

Interior und Wohnaccessoires Blog ansehen...

Klick!

Smartphone-Fotos auf Fotoleinwand

In jeder Sekunde entstehen in Deutschland mehr als 2.000 Fotos und die Tendenz geht immer stärker in Richtung Smartphone-Fotografie. Als ständiger Begleiiter...

DIY Ostereier… ei ei ei wie schön!

Es ist wie im richtigen Leben auch… im Hasenland haben nicht alle Häschen Geschmack, eigentlich die meisten nicht, oder sagen wir viele-viele nicht, oder...

Wer hat an der Uhr gedreht

Bald schon ist es wieder so weit: Das Thermometer steigt, die Freibäder öffnen ihre Pforten, Sonne satt und gute Laune pur! Ja, die Sommerzeit,...

I stripes

 

I love stripes, ja genauso ist es! Jedenfalls wenn sie sich auf dem Boden oder im Interior befinden. Die Liebe zur Symmetrie fing vor...

Couchtische mit Charakter

Könnt ihr euch eigentlich eine Welt ohne Couchtische – oder Coffee Tables, wie sie neuerdings in viele Interieurblogs genannt werde – vorstellen? Uns würde...